SEO Texte: So führen SEO optimierte Texte zu mehr Traffic

Content bildet das Rückgrat jeder guten SEO-Strategie. Eine Website kann technisch einwandfrei und perfekt für Suchmaschinen optimiert sein – ohne guten Content kann sie für keine Keywords ranken.

Wie man den Content für Suchmaschinen optimiert und warum SEO Texte so wichtig sind, erklären wir in diesem Artikel.

Der größte Vorteil: Die Keyword Recherche

Viele Unternehmen machen den Fehler, dass sie nur interessanten Content kreieren wollen. Im Team entscheiden sie welche Themen interessant sein könnten und erstellen daraufhin Content für Ihre Websites. Dieses Vorgehen ist meistens aber reine Zeit- und Geldverschwendung.

Das Problem bei dieser Vorgehensweise ist, dass nur vermutet wird was bei potenziellen Kunden gut ankommt. Dabei kann man mit Hilfe von Daten genau herausfinden, wonach Nutzer eigentlich suchen und ob sich Content über ein gewisses Thema überhaupt lohnt.

Mit Hilfe von Content Planung und damit verbundenen Keyword Recherchen, können wir genau sagen wie oft nach einem gewissen Thema gesucht wird und wie hoch die Konkurrenz für dieses Thema ist. Dadurch können unsere Klienten Zeit und enorm viel Geld sparen.

Der erste Vorteil von SEO Writing ist also, dass Sie sicher sein können, dass nach dem für Ihre Website erstellten Content auch wirklich gesucht wird und Sie kein Geld für Themen aus dem Fenster werfen, die am Ende keine Resultate bringen.

SEO Texte Keyword Research

Übersichtliche & Lesefreundliche Texte

Vor allem bei Artikeln und Blogbeiträgen sind eine gute Übersicht und Lesefreundlichkeit enorm wichtig. Kommt ein Leser auf einen Beitrag und hat nicht gleich das Gefühl den Text zu verstehen und zu wissen wo er welche Informationen findet, verlässt er die Seite wieder und sucht sich einen übersichtlicheren Artikel.

Das weiß auch Google, weshalb es Seiten und Beiträge genau auf Ihre Struktur hin untersucht. Sind diese nicht klar strukturiert rankt Google diese deutlich schlechter. Dazu kommt, dass Suchmaschinen Ihre Seiten deutlich besser lesen und verstehen können, wenn diese übersichtlich gestaltet sind.

SEO Texte sind so geschrieben, dass sie für Suchmaschinen optimiert sind. Dazu gehört also nicht nur die Verwendung der richtigen Keywords und die richtige Einbindung dieser Keywords, sondern eben auch eine sinnvolle und übersichtliche Struktur.

Optimierte Meta Beschreibungen & Alt-Texte

Die zuvor recherchierten Keywords sind nicht nur richtig in die Texte einzubauen, sondern müssen auch sinnvoll in Meta Titel, Meta Beschreibungen und in die Alt-Texte eingebaut werden.

Neben der richtigen Einbindung der Keywords, gibt es auch grundsätzliche Regelungen für Meta Titel und Beschreibungen, wie z.B ihre Länge.

Der Titel darf eine Länge von ca. 55 Zeichen nicht überschreiten, da er sonst im Suchergebnis nicht komplett angezeigt wird. Die Meta Beschreibung darf maximal 156 Zeichen haben, damit diese vollständig angezeigt werden kann.

Oft vergessen: Optimierte SEO Titel und Meta Beschreibungen führen nicht nur zu einer besseren Position in den Suchergebnissen, sondern auch zu einer höheren Klick-Rate.

Ein Nutzer entscheidet basierend auf Titel und Beschreibung, welche in den Suchergebnissen angezeigt werden, ob er auf ein Suchergebnis klickt oder nicht. Sind diese optimiert, bekommen Sie durch die höhere Klick-Rate ein zusätzliches Wachstum an Traffic!

Content Länge

Auch die Länge der Texte ist ein wichtiger Rankingfaktor! In den meisten Fällen kann man ein Thema mit ein paar hundert Wörtern nämlich nicht wirklich detailliert erklären.

Hat ein Artikel auf Ihrer Website also 1000 Wörter, während die Artikel der Konkurrenten nur 400 Wörter haben, ist das ein Zeichen für Google, dass Ihr Artikel detaillierter ist und Sie sich mehr mit dem Thema auseinandergesetzt haben! Wir empfehlen darum SEO Texte mit mindestens 1200 Wörtern zu erstellen, um den klassischen 1000 Wörter Artikeln überlegen zu sein.

SEO Texte Länge
Quelle: serpIQ

Für SEO Texte Unerlässlich: Informativer Content

Bis jetzt haben wir nur über den Teil des SEO Writings gesprochen, der von der SEO Optimierung handelt. Nicht zu vergessen sind aber die Qualität und der Mehrwert der Texte.

Das Ziel einer Suchmaschine ist es seinen Nutzern den besten und informativsten Content anzuzeigen. Wenn jemand ein Suchbegriff eingibt, sucht er eine Antwort auf seine Frage oder eine Lösung für sein Problem. Suchmaschinen wollen die Suchintention ihrer Nutzer verstehen, um Ihnen genau die Ergebnisse zur Verfügung zu stellen, nach denen sie suchen.

Da Google und seine Algorithmen immer schlauer werden, ist es wichtig auf die Erstellung von hochqualitativem Content zu setzen. Suchmaschinen verstehen, ob Ihr Content informativ ist oder eben nicht. Dadurch kann selbst der am besten optimierte Text nicht ranken, wenn er keinen Mehrwert bietet.

Wollen Sie Google und Co also nachhaltig von Ihrer Website überzeugen, ist es unerlässlich beim SEO Writing auf qualitativen Content zu setzen.

SEO Texte schreiben lassen

Wir von BlogTec helfen unseren Klienten dabei mehr potenzielle Kunden über Google zu erreichen. Dabei setzen wir auf Technische Optimierung, effektive Content Planung und hochqualitative SEO Texte.

Mit dieser Strategie konnten wir bereits großen Unternehmen wie TransferWise, verschiedenen E-Commerce Shops, sowie kleinen und mittelständigen Unternehmen in den verschiedensten Nischen dabei helfen ein konstantes Wachstum an Traffic zu erreichen.

Falls wir Ihr Interesse für SEO Texte gewinnen konnten kontaktieren Sie uns gerne.

Empfohlen
Get The Latest Updates

Subscribe To Our Weekly Newsletter

No spam, notifications only about new products, updates.

Lass uns reden!​

Unsere SEO & Content Leistungen sind eine Investition in Ihr Unternehmen!