SEO Content Optimierung

SEO Content Optimierung ist ein einfacher Weg, um Besucherzahlen zu erhöhen. Unsere SEO Experten optimieren deine bestehenden Artikel und Landing-Pages und bringen diese auf die erste Seite in den Google Suchergebnissen. Meist fehlt nicht mehr viel zum großen Durchbruch!

SEO Content Optimierung

SEO Content Optimierung

SEO Content Optimierung

SEO Content Optimierung ist ein einfacher Weg, um Besucherzahlen zu erhöhen. Unsere SEO Experten optimieren deine bestehenden Artikel und Landing-Pages und bringen diese auf die erste Seite in den Google Suchergebnissen. Meist fehlt nicht mehr viel zum großen Durchbruch!

Content Optimierung bei BlogTec

Die Günstige Lösung für Mehr Website-Traffic

SEO muss nicht teuer sein. Durch die Optimierung deiner bestehenden Inhalte für Suchmaschinen erreichst du auch mit einem kleinen Budget ein besseres Ranking.

Erziele ein Besseres Ranking mit Bestehendem Content

Hole das Beste aus deinen bestehenden Inhalten heraus, indem du strategisch die richtigen Keywords einsetzt und deine Inhalte an den Search Intent anpasst. Damit stellst du sicher, dass deine Inhalte von der gewünschten Zielgruppe gefunden werden.

Qualität Geprüft Durch SEO-Profis

Unsere SEO-Experten finden nicht nur die am besten rankenden Keywords für deine individuelle Nische, sondern arbeiten diese auch professionell in deine Texte ein. 

SEO Content
Optimierung

49 Bereits ab
  • Keyword Recherche
  • Keyword Implementierung
  • Zusätzliches Content Writing

Unsere Kunden

Aus der Ganzen Welt

TransferWise
Wondershare
Recruitee
Focus
Filestage
Ring Central
Zizzz
Filmora

Unsere Kunden

Aus der Ganzen Welt

TransferWise
Wondershare
Recruitee
Focus
Ring Central
Zizzz
Filmora
Filestage

Unsere Kunden

Aus der Ganzen Welt

TransferWise
Wondershare
Recruitee
Focus
Filestage
Ring Central
Zizzz
Filmora

Was versteht man unter SEO Content Optimierung: Definition

Content Optimierung bezeichnet im Grunde die Aufarbeitung bereits existierender Inhalte auf deiner Website. Bei dieser Optimierung achten wir vor allem darauf, Inhalte auf die Anforderungen von Suchmaschinen wie Google anzupassen. 

Dazu gehört, dass wir die Struktur der Überschriften überprüfen, die richtigen Keywords auswählen, interne Verlinkungen setzen und deine Konkurrenten analysieren. Am Ende soll deine Seite die Suchanfrage exakt beantworten. 

Wenn Google das nächste Mal deine Seite analysiert, kann es die optimierten Inhalte besser zuordnen und erhöht in der Folge dein Ranking in den Suchergebnissen.

Warum solltest du deinen Content optimieren?

  • Besucherzahlen erhöhen: Indem du deine Inhalte an die Anforderungen von Google anpasst, verbessern sich deine Platzierungen für bestimmte Keywords. Die Folge ist, dass dich mehr Leute über die Suchergebnisse finden. 
  • Die einfache Alternative: Anstatt einen komplett neuen Text zu einem Keyword zu schreiben, kannst du mit einer Optimierung Zeit und Geld sparen. Deine Inhalte bestehen bereits. Es gilt, diese nur noch richtig zu präsentieren.
  • Das Vertrauen von Google gewinnen: Je mehr Inhalte auf deiner Seite von Google verstanden und zugeordnet werden, desto besser. Googles Vertrauen in dich wächst und alle deine Inhalte erhalten einen extra Schub in den Suchresultaten.

SEO Content Optimierung: Kosten

Content
Optimierung

49
  • Für Texte mit
    0 - 600 Wörtern
  • Keyword Recherche
  • Keyword
    Implementierung

Content
Optimierung

69
  • Für Texte mit
    600 - 1200 Wörtern
  • Keyword Recherche
  • Keyword
    Implementierung

Content
Optimierung

89
  • Für Texte mit
    1200 - 1800 Wörtern
  • Keyword Recherche
  • Keyword
    Implementierung

Content
Optimierung

49
  • Für Texte mit
    0 - 600 Wörtern
  • Keyword Recherche
  • Keyword Implementierung

Content
Optimierung

69
  • Für Texte mit
    600 - 1200 Wörtern
  • Keyword Recherche
  • Keyword Implementierung

Content
Optimierung

89
  • Für Texte mit
    1200 - 1800 Wörtern
  • Keyword Recherche
  • Keyword Implementierung

Wie optimieren wir deinen Content?

Die SEO Content Optimierung verläuft bei uns nach ganz klaren Prozessen. Nachdem wir uns mit dir auf die Inhalte geeinigt haben, gehen wir wie folgt vor:

1. Schritt: Keyword Recherche

Im ersten Schritt finden wir die richtigen Keywords für deine Seite. Oft haben unsere Kunden bereits das richtige Fokus-Keyword erkannt. Wir suchen dann weitere Keywords, die mit dem Thema verwandt sind.

Für die Keyword-Recherche nutzen wir professionelle Tools wie Ahrefs oder SurferSEO.

2. Schritt: Search Intent & Konkurrenzanalyse

Zu jeder Optimierung gehört auch, dass wir direkt in die Suchergebnisse schauen und uns mit der Konkurrenz auseinandersetzen.

Das Keyword haben wir bereits. Jetzt stellen wir die Erwartungen fest, die Google an die Inhalte für dieses Keyword stellt.

3. Schritt: Bestehende Inhalte anpassen

Wir wissen nun, wie der perfekte Content für unser Keyword aussehen sollte. Es ist Zeit, dass wir uns deine Seite genauer anschauen.

Wir optimieren deine bestehenden Inhalte an die Erwartungen von Google. Wir strukturieren deinen Text, fügen Keywords ein, bessern Rechtschreibfehler aus und wenden weitere SEO Strategien an.

4. Schritt: Content hinzufügen

Wenn nötig, fügen wir zu deiner Seite auch noch weiteren Content hinzu. Um die Suchanfrage vollständig zu beantworten, muss deine Seite genau die Fragen behandeln, die der Nutzer mit dem Keyword in Verbindung bringt.

5. Schritt: Meta Title und Meta Beschreibung überarbeiten

Im letzten Schritt überarbeiten wir zusätzlich noch deinen Meta Title und deine Meta Beschreibung. Diese Inhalte werden direkt in den Suchergebnissen angezeigt und sind ausschlaggebend dafür, ob deine Seite für ein Keyword ranken kann.

Bei der Meta Beschreibung achten wir darauf, deine Nutzer direkt anzusprechen, um somit die Conversion deiner Seite zu erhöhen.

SEO optimierter Content: Wie steigere ich meine Besucherzahlen?

SEO Optimierung ist ein Handwerk, das sich aus verschiedenen Richtungen betreiben lässt. Um die Besucherzahlen zu steigern, gibt es unterschiedliche Ansätze. Von diesen drei Kategorien hast du vielleicht schon mal gehört:

On-Page Optimierung

Bei der On-Page Optimierung geht es um Inhalte, die AUF der Seite selber vorhanden sind. Dazu gehören Texte, Bilder, Grafiken, Call to Action Anzeigen.

Hauptbestandteil dieses Ansatzes ist die Keyword-Recherche. So erhalten wir Themen und Unterthemen, aus denen wir SEO Texte zusammensetzen. Bei einer großen Auswahl an Themen empfiehlt sich die Erstellung eines Content-Plans, in dem regelmäßig neue Inhalte erstellt oder bestehender Content überarbeitet wird.

Off-Page Optimierung

Die andere Seite der SEO Optimierung beschäftigt sich mit Faktoren, die HINTER der Seite eine Rolle spielen.

Ob deine Seite die technischen Anforderungen erfüllt, um in den Suchergebnissen gelistet zu werden, stellen wir mit einem Technischen SEO sicher. Zusätzlich können wir mit einem Site-Audit die Performance deiner Website analysieren und verbessern.

Mit Link Building das Vertrauen von Google gewinnen

Dein Content muss also sowohl inhaltlichen Richtlinien entsprechen, als auch technische Voraussetzungen wiedergeben.

Zusätzlich dazu kann man mit Linkaufbau das Vertrauen von Google in die eigene Seite erhöhen. Hierbei schreiben wir für dich einen Artikel, der auf einer fremden Seite veröffentlicht wird. In diesem Artikel platzieren wir einen Link zu dir. Google wertet dies als einen Vertrauensbeweis in deine Seite und erhöht in der Folge deine Suchmaschinenplatzierung.

SEO Content Optimierungen Fragen

FINDE ANTWORTEN AUF DIE AM HÄUFIGSTEN GESTELLTEN FRAGEN!

Im Durchschnitt rankt längerer Content besser als kürzerer Content. Das liegt daran, dass man in längeren Artikeln mehrere relevante Themen aufgreifen kann.

Die optimale Textlänge lässt sich aber nicht verallgemeinern. Wichtiger als die Länge ist es, die richtigen Keywords zu benutzen und den Search Intent exakt zu treffen.

Bei unserer SEO Arbeit stützen wir uns nicht nur auf Erfahrung, sondern auch auf professionelle Tools und Software. Diese SEO Tools benutzen wir bei BlogTec:

In den meisten Fällen solltest du veraltete Inhalte nicht komplett löschen, sondern überarbeiten oder auf eine andere Seite umleiten.

Was es dabei alles zu beachten gibt, haben wir in einem Artikel über das Entfernen veralteter Inhalte für dich zusammengefasst.