SEO Texte schreiben in 10 Schritten: SEO Content Guide

Du hast eine eigene Website und suchst nach einer Online-Marketing Strategie, die dir kaufbereite Besucher verschafft?

Du bist Teil eines Content Marketing Teams und auf der Suche nach SEO Ansätzen, die funktionieren?

Du hast bereits andere SEO Agenturen ausprobiert, aber noch nicht genau das gefunden, wonach du suchst?

Dann bist du hier genau richtig!

Dieser Artikel ist ein vollständiger Guide zum SEO Texte schreiben in 2021. In 10 Schritten erklären wir dir alles, was du wissen musst.

Also wenn du auf mehr Traffic, mehr Leads und mehr Sales aus bist, dann findest hier anwendbare Strategien dafür.

Table Of Contents

Was ist SEO Content?

SEO Content unterscheidet sich von gewöhnlichem Content dadurch, dass er optimiert ist, um in Suchmaschinen wie Google unter den Top-Suchergebnissen gelistet zu werden.

SEO Texte zu schreiben Bedarf sowohl analytisches Verständnis als auch Einfühlungsvermögen. Es gilt Suchbegriffe sogenannte Keywords zu finden, die gleichzeitig ein hohes Suchvolumen haben und von der eigenen Zielgruppe gesucht werden.

Derjenige, der am besten die Stimme seiner Audience verkörpert und genau die Fragen beantwortet, die seine Kunden haben, gewinnt das Rennen um die Top-Resultate bei Google!

Warum sollte man SEO Texte schreiben lernen?

Die Vorteile von einer starken Präsenz im Internet durch SEO Texte liegen auf der Hand:

  • Die richtigen Besucher: Indem man Fragen der Nutzer beantwortet, holt man potenzielle Kunden direkt beim Problem ab und kann ihnen die Lösung präsentieren.
  • Vertrauen schaffen: Eine Website, die regelmäßig neue Texte in einem Blog hochlädt, schafft Vertrauen bei den Nutzern.
  • Nachhaltigkeit: Eine Platzierung in den Suchergebnissen, die durch guten Content und nicht durch Ads geschafft wurde, bringt langfristig Kunden.
  • Vielseitigkeit: Hochwertiger Content kann neben dem Blog auch auf den Social-Media-Kanälen gepostet werden.

Diese Punkte leuchten ein. Anschaulicher werden sie noch, wenn man das Ganze an einem Beispiel erklärt.

SEO Texte Beispiele: Wie sieht Erfolg aus?

Seit einigen Monaten schreiben wir bei BlogTec SEO optimierte Texte für Wise.

Wise bietet vor allem Wege, Geld schnell und günstig ins Ausland zu überweisen. Wo andere Banken hohe Abzüge für Wechselkurse stellen, bietet Wise kostengünstige Lösungen.

Wie jedes moderne Unternehmen sieht sich Wise mit der Herausforderung konfrontiert, Online-Marketing zu betreiben.

Aufmerksamkeit ist das Stichwort. Etablierte Wege wie Social Media Kampagnen und Google Ads Strategien können sicherlich helfen.

Allerdings ist der Service, den Wise bietet, sehr spezifisch und im besten Fall erreicht die Werbung Leute, die genau das Problem haben, das Wise lösen kann.

Hier wird es spannend, denn jetzt kommt SEO Content ins Spiel…

Die Kunden beim Problem abholen

Ein Artikel, den wir für Wise geschrieben haben, lautete “Deutsche Bank Konto kündigen: Schritt für Schritt erklärt!

TransferWise SERPS

In Deutschland googeln ungefähr 1900 Menschen jeden Monat das Keyword “deutsche bank konto kündigen“. Die Leute, die danach suchen, wollen eine Anleitung, wie sie ihr Konto bei der Deutschen Bank kündigen können.

Dank unseres Artikels wird Wise an erster Stelle als Antwortmöglichkeit für dieses Problem gelistet. 2000 Menschen werden allein bei diesem Keyword monatlich dazu verleitet, die Wise Website zu besuchen.

Dort finden sie nicht nur eine Lösung ihres Problems, sondern auch mögliche Alternativen. Der Leser lernt auf diese Weise den Service kennen, den Wise anbietet und entwickelt intuitiv Vertrauen zur Marke, da diese ihm bei seinem Problem helfen konnte.

TransferWise Artikel Antwort

SEO Texte schreiben Anleitung – So gehen wir vor

Aber wie genau schreibt man Texte, die auf der ersten Seite bei Google gelistet werden?

Bei BlogTec verfolgen wir ein klares Gerüst an Schritten, die wir bei jedem Artikel verfolgen. Eine unserer Company Values ist es, dass wir die bestmögliche Qualität liefern wollen.

Dementsprechend passen wir unsere Prozesse bei der Texterstellung stetig an die neuesten Gegebenheiten an.

Für 2021 hat sich das folgende Vorgehen bei uns durchgesetzt:

1. Schritt: Selbstbewusst zum eigenen Blog stehen

Wir wollen das Schreiben eines SEO Textes anhand eines praktischen Beispiels erklären:

Stellen wir uns vor, wir sind ein Unternehmen, dass sich auf Wasser-Lifestyle-Sport spezialisiert hat. Wir verkaufen Surfbretter, Neoprenanzüge, Tauchermasken usw.

Ganz im Stil unserer modernen Zeit wollen wir natürlich auch im Internet präsent sein. Wir richten unsere Social-Media-Kanäle ein und erstellen eine Website und einen Online-Shop, auf dem wir unsere Produkte präsentieren.

Jetzt gilt es noch Content zu kreieren, damit die Leute auch auf uns aufmerksam werden. Aber wie machen wir das am besten?

Blog Marketing

Wir haben schon einmal von SEO und Blog Marketing gehört, aber neben all den anderen täglichen Verantwortungen bleibt uns kaum Zeit, eigenen Content für unseren Blog zu schreiben.

Ein Freund hat uns von BlogTec erzählt. Sie haben Blogeinträge für seine Firma geschrieben und er und seine Kollegen waren damit sehr zufrieden.

Bei Google suchen wir nach BlogTec und auf der Website finden wir schnell einen Ansprechpartner, dem wir unsere Situation erklären. Wir einigen uns auf einen Test Blogeintrag und sind gespannt, wie das Ganze am Ende aussehen wird.

2. Schritt: Keyword Recherche und Technisches SEO

Bevor man einen Blogeintrag schreibt, gilt es ein Keyword ausfindig zu machen, das von der eigenen Zielgruppe gesucht wird.

Erst wenn der Artikel auf dieses Keyword hin optimiert wird, entwickelt sich aus einem Text ein SEO Text!

Bevor ein passendes Keyword gefunden werden kann, muss deine spezifische Nische bestimmt werden. In unserem Beispiel hat sich unser Unternehmen auf Wasser-Lifestyle-Sport spezialisiert.

Jetzt gilt es, das eigene Angebot, die eigene Philosophie mit anderen Marken aus der Szene zu vergleichen. Bei seinen nächsten Konkurrenten findet man hochwertige Keywords, die genau von der Gruppe an Suchenden genutzt wird, die man selber als Kunden im Sinn hat.

Am Ende stehen eine Reihe hochwertiger Keywords, die von unseren potenziellen Kunden genutzt werden.

Für unser Beispiel hat sich das Keyword “surfen marokko” als Thema für einen SEO Text ergeben.

Surfen marokko ahrefs

3. Schritt: Finde Sub-Keywords

Jetzt haben wir unser Keyword und können uns der nächsten Herausforderung stellen:

Wie muss ich den Text schreiben, damit er in die Top 10 Suchresultate bei Google kommt?

Hierfür müssen wir herausfinden, was Google Nutzer wollen, wenn sie “surfen marokko” in die Suchleiste schreiben.

Surfen Marokko Google

Google Suggest gibt uns in der Suchleiste automatisch weitere Keywords vor, die mit unserem Keyword in Verbindung stehen.

Für das Keyword “surfen marokko” suchen die Leute also nach Städten wie “Taghazout und Agadir”, nach  den verschiedenen Jahreszeiten zum Surfen in Marokko und nach Informationen zum Reisen als Anfänger und mit Familie.

Wie sich das Ganze auf den Inhalt deines Textes auswirkt, wird im nächsten Schritt erklärt.

4. Schritt Search Intent ermitteln

Um es einmal klarzustellen: Wichtige Keywords in Texte einzufügen, ist nicht genug, um in den Suchresultaten von Google zu ranken.

Gleichzeitig musst du inhaltlich den Search Intent treffen. Das heißt, du musst jene Fragen beantworten, die deine Nutzer mit dem ausgewählten Keyword in Verbindung bringen.

Die Sub-Keywords, die wir von Google Suggest erhalten haben, geben uns eine erste Richtung für unseren Text.

Als Nächstes gilt es folgende Fragen zu klären:

Was für Seiten ranken in den Top 10 bei Google?

Bei der Recherche in den Top-Suchergebnissen bei Google ist es wichtig, darauf zu achten, in welcher Form die Inhalte geschrieben stehen.

Ist der gesamte Content in Form eines Blogartikels aufgebaut oder werden Produktseiten gelistet?

Vergleiche die besten Ergebnisse aus den Suchresultaten und orientiere dich in Form und Aufbau an diesen Beispielen!

Worüber schreiben die bestplatzierten Texte?

Einen guten ersten Eindruck über den Inhalt eines Artikels gewinnt man anhand der Überschrift.

Die Top 3 Resultate für unser Keyword beinhalten Verweise auf die Jahreszeit, auf die besten Plätze und geben allgemeine Reisehinweise.

Surfen Marokko Überschriften

Erinnere dich, Google Suggest hat uns zu Beginn bereits die Suchintention mitgeteilt.

Hier sehen wir sie jetzt verwirklicht! Orte, Jahreszeit und allgemeine Informationen werden den Inhalt unseres SEO Texts bilden.

Welche Nutzerfragen werden im Detail beantwortet?

Die Position 1 bei Google für das Keyword “surfen marokko” fasst den Inhalt seines Textes in der Einleitung so zusammen:

Seo Texte schreiben - surfen marokko platz 1

Der Artikel beantwortet also,

  • wo man in Marokko surfen kann.
  • dabei wird berücksichtigt, ob der Leser Anfänger oder Profi ist.
  • zusätzlich stellt dieser Blog Artikel noch Übernachtungsmöglichkeiten aus der Sicht eines Erfahrungsberichtes dar und vergleicht Vorteile und Nachteile.

Eine ähnliche Form wählen auch die anderen Top-Resultate. Wir wissen jetzt, in welche Richtung unser Artikel über “surfen marokko” gehen soll. Wir haben den Search Intent also die Intention des Suchenden identifiziert.

Es wird Zeit, einen Aufbau zu skizzieren!

5. Schritt: Das Outlining – Die Vorbereitung abschließen

Im Outlining kommen Keyword Analyse und inhaltliche Recherche zusammen.

Es gilt, den SEO Text im Vorhinein zu gliedern und dabei die Keywords und den Search Intent zu berücksichtigen. Beim Schreiben wird es später hilfreich sein, den Text bereits gegliedert zu haben.

Unserer Erfahrung nach folgen 90 % aller informativen Blogeinträge im Internet einem ähnlichen Aufbau. Wir haben diesen Aufbau in einem Template zusammengefasst.

Template für den perfekten SEO Text

Wie beschrieben, hat jeder SEO Text ein oder mehrere Keywords im Fokus.

Ein optimaler Artikel stellt diese Keywords in den Mittelpunkt und baut alles darum herum auf.

In der Regel werden in jedem SEO Text drei Fragen beantwortet: WAS? WARUM? und WIE?

Unser praktisches Beispiel im Outlining

So könnte das Ganze für unser Beispiel aussehen:

H1: Surfen Marokko: Wo gibt es die besten Wellen und schönsten Nächte? [Erfahrungsbericht]

Was? Definition:

H2: Was macht das Surfen in Marokko so einzigartig?

H3: Wo finde ich die besten Surfstrände?

H3: Marokko als Reiseland

Warum? Kontext:

H2: Wann gibt es in Marokko die besten Wellen?

H3: Surfen im Winter

H3: Surfen im April in Marokko

H3: Surfen im Sommer und Herbst

Wie? Lösung:

H2: Surfen in Marokko: Die besten Schlafmöglichkeiten

H3: Surfen mit der Familie

H3: Alleine Reisen nach Marokko

H3: Im Zelt, im Van oder im Hotel: Die schönsten Unterkünfte

Wie du sehen kannst, haben wir für unseren Aufbau nur die Informationen benutzt, die wir während unserer Recherche ermittelt haben. Mithilfe von Über- und Unterüberschriften ist der Text nun sauber strukturiert und aufgebaut.

Jetzt, da das Gerüst steht, können wir mit der eigentlichen Arbeit anfangen. Es gilt, unseren SEO Text zu schreiben!

6. Schritt: Suchmaschinenoptimierten Text schreiben – Der 1. Draft

seo texte schreiben anleitung

Dank unserer Vorarbeit fangen wir beim 1. Draft nicht auf einer weißen Seite bei null an.

Wir haben unsere Keywords und das Outlining vor uns liegen und wissen bereits, wohin der Text führen wird. Jetzt können wir das Ganze mit Inhalt füllen!

Einleitung

Das Schöne an einem ersten Draft ist, dass noch nichts perfekt sein muss. Das Wichtige ist, dass wir den gesamten SEO Text einmal von vorne bis hinten durchschreiben. Später bleibt noch genug Zeit zur Nachbearbeitung.

In der Einleitung gilt es die Aufmerksamkeit des Lesers zu fesseln. Der erste Satz ist bereits entscheidend.

Hier ein paar Möglichkeiten, wie du deinen SEO Text gleich zu Beginn spannend gestalten kannst:

  • Eröffne mit einer Frage: Wo gibt es die schönsten Wellen in Marokko?
  • Starte mit einer steilen These: Wusstest du, dass 3 der 10 schönsten Strände der Welt in Marokko liegen?
  • Erkläre klar und eindeutig, was der Leser erwarten kann: Hier findest du Erfahrungsberichte zu den besten Surfstränden in Marokko.

So ungefähr könnte der erste Satz für unseren Beispiel SEO Text aussehen. Wichtig ist, dass wir Spannung schaffen und dem Leser erklären, was auf ihn zukommt, wenn er weiter lesen möchte.

Hauptteil / Teil 1 – Was ist “Keyword”?

Zu Beginn des Hauptteils gilt es, das Keyword zu definieren.

Im besten Fall erhält der Leser bereits hier die Antwort auf seine Frage.

Indem wir direkt ein klares Statement setzen, schaffen wir Vertrauen zum Leser. Unsere Aussagen sichern wir durch Fakten und die Verlinkung zu einer seriösen Quelle ab.

Wenn das WAS? geklärt ist, kann es mit dem WARUM? weitergehen.

Warum Surfen in Marokko

Hauptteil / Teil 2 – Warum ist “Keyword” wichtig?

Unser Leser weiß jetzt, worum es geht. Er hat Fakten gesammelt und sich ein Bild der Thematik machen können.

Nun wird es persönlich. Jetzt erklären wir, WARUM die Thematik für ihn oder sie wichtig ist.

Beispiele, Erfahrungen, Testberichte, Empfehlungen.

Wir füllen unseren Text mit Leben und schaffen zwischen unserem Keyword und der wirklichen Welt einen greifbaren Zusammenhang.

Surfspots

Unser Keyword steht jetzt im Kontext eines Problems, einer Herausforderung oder einer Chance.

Im besten Fall fühlt sich der Leser von diesem Kontext angesprochen. Wenn wir den Search Intent richtig ermittelt haben, sollte dies der Fall sein!

Hauptteil / Teil 3 – Wie gehe ich mit “Keyword” um?

Schließlich geben wir dem Leser eine klare Anleitung, mit der er oder sie direkt praktisch tätig werden kann.

Wir beantworten das “WIE?”. In den meisten SEO Texten ist das der Punkt, an dem du dein eigenes Produkt vorstellst.

Indem wir bereits Vertrauen gewonnen und Kontext geschaffen haben, können wir jetzt unser Produkt auf natürliche Weise einbringen und anpreisen.

Fazit

Zum Schluss werfen wir noch einmal einen Blick auf die Einleitung und stellen sicher, dass wir in der Zusammenfassung den Bogen schließen.

In unserem Beispiel SEO Text würden wir zum Ende des Artikels Verlinkungen zu Produktseiten auf unserer Website einbauen.

Seo Texte schreiben - Shop Ergebnisse

Der Leser hat jetzt eine bessere Vorstellung, was für ein Surftrip nach Marokko alles notwendig ist. Sollte er planen zu verreisen, findet er bei uns alles, was er braucht.

7. Schritt: Die Überarbeitung

Der 1. Draft steht! Glückwunsch, du kannst jetzt einmal Luft holen und deinen Artikel ruhen lassen.

Bevor du an die Überarbeitung gehst, solltest du mindestens eine Nacht verstreichen lassen. Anschließend nimmst du dir genug Zeit und gehst den ganzen Text noch einmal Schritt für Schritt durch.

Diese Punkte sind bei jeder Überarbeitung zu bedenken:

Habe ich den Search Intent getroffen?

Gehe noch einmal zurück zu deinen ersten Notizen. Stelle sicher, dass dein Text genau die Fragen beantwortet, die Google mit dem Keyword in Verbindung stellt.

Keyword Platzierung

Wenn dein Text perfekt auf deine Nutzer abgestimmt ist, überprüfe noch einmal, ob du alle wichtigen Keywords untergebracht hast.

Im Internet gibt es Millionen großartiger Text, die nie irgendjemand findet. Der Grund dafür ist, dass Suchmaschinen wie Google die Inhalte keinen Suchanfragen zuordnen können.

Um das zu vermeiden, stelle sicher, dass du die wichtigsten Keywords natürlich in den Text und die Überschriften eingebaut hast.

Rechtschreibung korrigieren

Vertrauen, das du dir beim Leser mit guter Recherche aufgebaut hast, kannst du mit unnötigen Rechtschreibfehlern schnell wieder verlieren.

Bei BlogTec nutzen wir Duden und Languagetool.org um jeden unserer Texte auf Rechtschreib- und Grammatikfehler zu überprüfen.

Vier Augen sind besser als zwei

Bis jetzt hast du viel Zeit alleine mit deinem Text verbracht. Es wird Zeit, ein weiteres Augenpaar dazu zu holen.

Bei uns teilen sich Writer und Content Manager die Arbeit an einem Text. Mit dieser doppelten Sicherung sinkt die Fehlerquote und gleichzeitig steigt die Qualität unserer Texte.

8. Schritt: Den SEO Text anschaulich gestalten

Die Suchmaschinenoptimierung eines Textes beschränkt sich nicht nur auf Keywords und Search Intent.

Google misst die Zeit, die ein Nutzer auf deiner Seite verbringt. Je länger eine Person bleibt, desto besser für deine Suchmaschinenplatzierung.

Um dem Leser einen sauberen Lesefluss zu ermöglichen, solltest du regelmäßigen Abständen Bilder, Grafiken, Fettmarkierungen und Call to Action Buttons einfügen.

9. Schritt: Meta Title und Meta Description erstellen

Bevor du deinen Artikel mit der Welt teilst, solltest du noch den Meta Title und die Meta Description festlegen. Folgende Punkte sind hier zu beachten.

  • Verwende dein Fokus Keyword jeweils einmal
  • Der Meta Title sollte nicht länger als 70 Zeichen lang sein, damit er in den Suchresultaten vollständig erscheint.
  • Die Meta Description sollte nicht länger als 160 Zeichen lang sein.
  • Fragen, Zahlen und Begriffe in [Klammern] erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass Nutzer auf deine Inhalte klicken.

10. Schritt: Lade deinen SEO Text hoch.

Schritt 10 – Glückwunsch, du hast es geschafft!

Dein voll optimierter SEO Text wird nach dem Hochladen von Google indexiert und bestimmten Suchanfragen zugeordnet.

Jetzt musst du einfach nur noch warten.

In der Zwischenzeit kannst du dich einem neuen SEO Text widmen. Die Reise hat gerade erst begonnen.

SEO Content schreiben für Fortgeschrittene

Wir schreiben jede Woche viele Formen von SEO Content für alle Arten von Unternehmen.

Unsere 10 Schritte haben sich dabei organisch aus unserem täglichen Handwerk ergeben.

Wer ihnen folgt, wird früher oder später Besucher und Kunden über Suchmaschinen wie Google anziehen.

Vielleicht geht es dir dann irgendwann wie uns und das stete Wachstum der Besucherzahlen macht dich neugierig.

Welche SEO Strategien kann ich zusätzlich noch auf meine Texte anwenden? Was sind SEO Tipps für Fortgeschrittene?

On-Page SEO vs Off-Page SEO

Alle Tipps, die wir in diesem Blogeintrag besprechen, gehören zu der Kategorie der On-Page SEO Faktoren. Das heißt, wir nähern uns dem Thema der Suchmaschinenoptimierung nur von einer Seite.

On-Page SEO beschreibt die Optimierung von sichtbaren Inhalten AUF der Seite selber.

Zusätzlich dazu gibt es noch einen Bereich der SEO Arbeit, der sich mit den Faktoren HINTER deiner Website beschäftigt. Off-Page SEO schafft die Voraussetzungen dafür, dass deine Seite korrekt vom Google Algorithmus erkannt wird.

Bei BlogTec stellen wir für jeden Neukunden mithilfe eines Site Audits fest, dass alle Voraussetzungen für ein erfolgreiches Ranking bei Google geklärt sind. Wenn du mehr über Technisches SEO erfahren möchtest, findest du auf unserer Website weitere Informationen.

Technisches SEO

Tipp 1: Stil-Richtlinien

Je nachdem, wo ein Text veröffentlicht wird, gelten andere Stil-Richtlinien.

Ein Roman wird in einem anderen Stil geschrieben als ein Zeitungsartikel. Ein Werbeplakat in der Bahnhof- Eingangshalle wird anders verfasst als ein LinkedIn Post.

Für das Veröffentlichen von Blogartikeln im Internet gelten folgende stilistische Grundsätze:

  • Hauptsätze sind King: Versuche, möglichst viele kurze und klare Sätze zu schreiben
  • Vermeide technische Begriffe: Komplizierte Wörter stören den Lesefluss. Finde einen einfacheren Begriff!
  • Nach 3-4 Sätzen einen Absatz machen: Beim Lesen im Internet ist nichts schlimmer als eine Wand aus Text. Breche deine Artikel mit Absätzen, Überschriften, Bilder und Grafiken auf.
  • Alle 200 Wörter eine Überschrift: Zwischen zwei Überschriften sollten maximal 200 Wörter geschrieben stehen. So verhinderst du, dass dein Leser mit einer Wand aus Text konfrontiert ist.

Merke: Google misst die Zeit, die ein Nutzer auf deinen Texten verbringt. Je angenehmer der Lesefluss ist, desto besser wirkt sich das auf die Rankings aus.

Tipp 2: Treffe die Stimme deiner Audience

Es wäre naiv zu glauben, dass jeder Writer über jedes Thema schreiben kann.

Bei BlogTec verwenden wir viel Zeit darauf, passende Writer für jede Nische zu finden. Wenn die Beziehung zwischen Projekt und Writer einmal aufgebaut ist, dann ändert sich daran auch nichts mehr.

Mit der Zeit werden unsere Writer Experten in ihrem Feld!

Form, Inhalt und Ton eines Unternehmensblogs sollten den Anforderungen der eigenen Audience entsprechen.

Tipp 3: Links korrekt setzen

Bei der Linksetzung in SEO Texten unterscheidet man zwischen internen und externen Links.

Interne Links sind Verlinkungen zu anderen eigenen Blogartikel oder Landingpages. Links, die die eigene Domain also nicht verlassen.

Externe Links sind Verlinkungen, die die eigene Seite verlassen und zu einer neuen URL und Domain führen.

Für beide Arten gibt es unterschiedliche Richtlinien.

Interne Verlinkungen

Im Verlauf des Erstellens einer Website sollte man sich auf sogenannte Cornerstone-Artikel festlegen.

Damit sind jene Seiten und Posts gemeint, die für das eigene Unternehmen am wichtigsten sind. In jedem SEO Text sollte man darauf achten, zu möglichst vielen dieser Cornerstone-Artikel zu verlinken.

Wichtig ist, dass Verlinkungen nie zufällig auftauchen und im besten Fall angekündigt werden. Wenn ein Leser einen Link sieht, sollte dieser erahnen können, was sich dahinter verbirgt.

Externe Verlinkungen

Jeder gut recherchierte Text, basiert auf Quellen.

Auf einige dieser Quellen zu verweisen, fördert nicht nur das Vertrauen beim Leser, sondern gilt auch bei Googles Algorithmus als ein begünstigender Rankingfaktor.

Vor allem

  • wissenschaftliche Aussagen,
  • Studien,
  • Umfragen und Prozentangaben

sollten immer mit einer hochwertigen Quelle hinterlegt sein. Google Scholar eignet sich hier hervorragend, um Ressourcen dieser Art ausfindig zu machen.

Was macht einen guten SEO Text aus?

Hier jetzt noch einmal zusammengefasst, was einen guten SEO Text ausmacht:

Die Suchintention steht im Vordergrund: Die richtigen Keywords sind wichtig, aber noch wichtiger ist es, dass man genau die Fragen und Probleme löst, die Suchmaschinennutzer mit dem Keyword in Verbindung bringen.

Ein guter SEO Text muss dem Leser gefallen: Wenn ein Nutzer viel Zeit auf deinem Text verbringt, vielleicht sogar auf Verlinkungen klickt oder eine Bestellung abschließt, ist das ein Zeichen für Google, deine Suchmaschinenplatzierung zu verbessern.

Sauberkeit und Korrektheit: Internetnutzer bilden innerhalb von Sekunden Urteile über Inhalte, denen sie begegnen. Deswegen ist es wichtig, dass deine Inhalte unmittelbar einen schönen Eindruck hinterlassen. Durch einen sauberen Aufbau und eine intensive Rechtschreibkorrektur sorgst du für ein ansehnliches Erscheinungsbild.

FAQ

Im Zusammenhang mit SEO Content erreichen uns regelmäßig Fragen von Kunden und Website Besuchern.

Hier beantworten wir jetzt einige der meistgestellten Fragen:

Sind Backlinks im Jahr 2021 noch wichtig für SEO?

Der Mitgründer von Clearscope, einem Onpage SEO Tool, sagt voraus, dass Backlinks in den kommenden Jahren an Bedeutung verlieren werden.

Da der Google Algorithmus immer besser daran wird, guten von schlechtem Content zu unterscheiden, verlieren Backlinks und ihre Wichtigkeit für SEO an Bedeutung.

Wenn jemand zu deiner Seite oder deinem Blogpost verlinkt, ist das ein Zeichen für Google, dass du etwas richtig gemacht hast. Lange Zeit baute ein Großteil der SEO Arbeit darauf, möglichst viele Backlinks zu generieren, um so das Vertrauen von Google zu gewinnen.

Diese Zeiten sind vorbei. Allerdings eignet sich eine Link Building Kampagne in einigen Fällen noch immer, um die Autorität einer Seite zu pushen. Vor allem bei neuen Seiten können einige Backlinks zum Start einen echten Boost in den Besucherzahlen verursachen!

Soll ich veraltete Inhalte von meiner Website löschen?

Die klare Antwort hier ist: Nein!

In den seltensten Fällen empfehlen wir, Seiten oder Posts vollständig zu löschen. Während deine Inhalte online waren und von Google indexiert wurden, haben sie sich einen Platz in den Suchergebnissen erkämpft und Besucher angezogen.

Ein eleganterer Weg, als die Seite komplett zu löschen, ist es, mithilfe eines Redirects von alten auf neue Inhalte umzuleiten. Wie genau das geht und welche Möglichkeiten zum Entfernen veralteter Inhalte es noch gibt, findest du in unserem Blogeintrag zu dem Thema.

Anstatt umzuleiten oder zu entfernen, gibt es noch die Möglichkeit, alte Inhalte frisch aufzusetzen. In unserem Artikel zur Contentpflege haben wir 12 einfache Tipps für dich zusammengefasst.

Sollte ich meine Kategorie- und Produktseiten auch für SEO optimieren?

Unbedingt!

Kategorie- und Produktseiten eignen sich perfekt, um für Keywords mit einer Kaufintention zu ranken.

Unsere 10 Schritte zum SEO Texte schreiben können auch hier angewendet werden.

Um zu unterscheiden, ob man für ein bestimmtes Keyword lieber einen Blogbeitrag oder eine Kategorieseite erstellen sollte, ist es wichtig, den Search Intent richtig zu definieren.

Wie man SEO Texte für Produktseiten erstellt, haben wir dir hier erklärt.

Welche Tools und Softwares soll ich zum SEO Content schreiben nutzen?

Keyword Research Tools, Programme, die dein On-Page und Off-Page SEO analysieren und andere moderne Software kann eine große Unterstützung bei der Erstellung von SEO Texten bieten.

Diese Tools nutzen wir bei BlogTec regelmäßig:

Fazit zum SEO Texte schreiben in 2021

Moderne SEO Texte müssen in erster Linie deinen Lesern gefallen!

Texte, die anderen einen Mehrwert bieten, werden dir den meisten Erfolg einbringen.

Google versteht immer besser, was seine Nutzer wollen. Den Nutzern zu geben, was sie wollen, ist Googles höchstes Ziel. Wenn du der Suchmaschine dabei helfen kannst, wird sich das in erstklassigen Ranking-Positionen für deine Texte bemerkbar machen.

SEO Texte zu schreiben, ist eine Kunst und erfordert Übung und Leidenschaft.

Wir bei BlogTec sind keine gewöhnliche SEO Agentur. Online-Marketing heißt für uns nicht nur, Keywords zu platzieren oder mit bezahlter Werbung Besucher anzuziehen.

Wir verfolgen Content Marketing Strategien, mit denen wir in den Weiten des Internet genau die Menschen ansprechen wollen, denen wir helfen können.

Diese Ansätze verfolgen wir für unser eigenes Business und für das unserer Kunden. Wenn du auch deine Texte auf ein neues Level heben willst, melde dich gerne bei uns. Wir finden die Stimme, die zu dir passt!

Schick uns eine Nachricht!

Wie können wir helfen?

Wir antworten innerhalb weniger Stunden.

Schick uns eine Nachricht!​

Wie können wir helfen?

Wir antworten innerhalb weniger Stunden.